Skip to main content

Ansprechpartner:in
Holger Loritz
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Buntes Grünland

Ziel des Projekts ist es, im Allgäuer Grünland exemplarisch aufzuzeigen, wie die Artenvielfalt in intensiv genutztem Grünland wiederhergestellt werden kann, ohne dass man als Landwirt völlig auf eine wirtschaftliche Nutzung des Aufwuchses verzichten muss. Dabei soll intensiv genutztes, artenverarmtes Vielschnitt-Grünland wieder zur traditionellen Heuwiesen-Nutzung überführt werden. Um die verlorengegangenen Arten der blühenden Heuwiesen wieder zu etablieren, ist es nötig, auf den artenverarmten Flächen Aufwertungsmaßnahmen durchzuführen und den Erfolg der Maßnahmen über ein Monitoring zu dokumentieren. Konkret werden vier verschiedene Methoden der Grünlandaufwertung getestet und mit einander verglichen. Der Erfolg der Heuwiesen-Etablierung als Lebensraum für Blüten besuchende Insekten wird durch Vorkommen der mobilen Insektengruppe der Tagfalter bewertet. Die Ergebnisse des Projekts sollen publiziert und unter Landwirten im Allgäu (und im weiteren Voralpenraum) verbreitet werden.

Bisherige Veranstaltungen
Grünlandtag 2024
Mittwoch, 05. Juni 2024 - 16:00 Uhr -

Leutkirch Balterazhofen
Unweit der Waldkapelle
(Teilnahme kostenfrei)

Mehr
Fr. 26.05.23: Buntes Grünland live
Freitag, 26. Mai 2023 - 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Leutkirch Balterazhofen

Mehr
Buntes Grünland live 2022
Donnerstag, 26. Mai 2022 - 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Leutkirch Balterazhofen

Mehr
Projekt "Buntes Grünland" live 2019
Dienstag, 04. Juni 2019 - 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mehr
Mittwoch, 05. Juni 2024
16:00 Uhr -

Grünlandtag 2024

Freitag, 26. Mai 2023
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Fr. 26.05.23: Buntes Grünland live

Donnerstag, 26. Mai 2022
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Buntes Grünland live 2022

Dienstag, 04. Juni 2019
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Projekt "Buntes Grünland" live 2019

Partner